Andreas Prodehl - Autor von Fossil, Lumpenball, Neckarstadt Sinfonie

“Simon Shaw, Molekular-Archäologe an der Universität Edinburgh, kämpft nach einem Attentat buchstäblich um sein Leben. Der Gegner ist unbekannt, aber augenscheinlich übermächtig. Um sein Leben, seine Reputation als Wissenschaftler und seine Freunde zu retten, muss Shaw seinen Häschern entkommen und den Feind und dessen Motive entlarven. Eine packende Flucht durch Edinburgh beginnt.”

Der Autor

Andreas Prodehl, Autor, Musiker, Schauspieler, Reiseschriftsteller und Fotograf.

Mit der Biografie „Neckarstadt Sinfonie“ fing alles an. 2015 veröffentlichte Andreas Prodehl eine Hommage an die Mannheimer Neckarstadt und die Siebziger Jahre, als die Welt noch grün, bunt und in Ordnung war. Die Neckarstadt Sinfonie geriet zu einem großen Erfolg und nach mehreren ausverkauften Lesungen mit hunderten begeisterten Zuhörern, quittierte er seinen Brotjob und betreibt seitdem das Autorendasein in Vollzeit.

Der großen Liebe Schottland widmeten er und Ehefrau Sabine, die sämtliche Illustrationen in seinen Büchern mit viel Liebe zum Detail zeichnet, einen alternativen Reiseführer/Bildband. „Schottland? Echt jetzt?“ enthält neben jeder Menge Informationen über das wilde, schöne Land im Norden Englands, auch Kurzgeschichten, die alle auf den Erfahrungen vieler Schottlandaufenthalte basieren.
Mit befreundeten Musikern - durchaus ein „Who is Who“ der Kurpfälzer Rockmusikszene - produzierte man zum Reiseführer „Angels’ Share“, eine CD mit Musik über Schottland und war sich auch nicht zu schade, für Fidelaufnahmen nach Inverness zu reisen. Auch hier gab es im Anschluss Lesungen mit Musik und sogar ein Comedy-Set zu bestaunen.

Noch eine regionale Veröffentlichung ist "Der Lumpenball“, eine Kurzgeschichtensammlung, diesmal in Mannheim UND der Pfalz beheimatet. Gemeinsam mit Willi Brausch ist Andreas Prodehl mit diesem Projekt und neuen Songs in Pfälzer Mundart auf den Bühnen der Region unterwegs. Der nächste öffentliche Termin findet am 15.11.2018 in Frankenthal im legendären Kulturzentrum Gleis 4 statt.

Inspiriert durch zahlreiche Bekanntschaften mit Science-Fiction Autoren und schon sehr früh von einem Vater gefördert, der seine „Raketenromane“ bereitwillig mit dem Sprössling teilte, schreibt der in der Pfalz lebende Autor zur Zeit an der Science-Fiction Heftromanreihe „Fossil“, deren erster Band Ende September 2018 als eBook bei Amazon erschienen ist. Die Serie umfasst acht Bände und wird ca. alle vier Wochen fortgesetzt.

Publikationen

Termine

17.11.2019

Watzmann

Das Haus in Ludwigshafen

12.2019

Merry Messplatz

Weihnachtsmarkt, Mannheim, Alte Feuerwache, Aussteller

17.1.2020

Kulturwochenende Mannheim Pfingstberg-Hochstätt

Lesung Neckarstadt Sinfonie und Lumpenball mit Norbert Roschauer und Dirk Fellhauer

17.1. - 19.1.2020

Ausstellung Sabine Prodehl

Bleistiftillustrationen Neckarstadt Sinfonie, Schottland und Lumpenball

20.06.2020

"Lesershow Pfalz“ mit Willi Brausch und Andreas Prodehl

Geschichten aus dem „Lumpenball“ und Songs aus „Bunde Hunde“

Eintritt frei; Der Förderverein der Stadtbücherei Frankenthal feiert sein 25jähriges Bestehen.

17.07. - 19.07.2020

München Garching Con

Aussteller, Lesung

18.09.2020

Sophienhöhle

Albert Koch Blues Community

Kontakt

Andreas Prodehl
Schliertal 360
67468 Frankenstein

+49 6329 9922884
ap @ lesershow.net